Gemeinschaft gewann ersten War in der BFL

Nachdem es einige Anlaufschwierigkeiten um das Battlefield 1942 Team gab, haben wir es geschafft. Der erste War liegt hinter uns.

Unserer ersten Gegner waren die GermaN-sTrikerS, gegen die wir mit einem Gesamtergebnis von 2 – 1 gewonnen.

Man muss sagen: "Es war ein spannendes Match!".
Die erste Runde ging überlegen mit 139 – 0 Tickern an uns. Wir hatten eine sehr gute Start-Phase, die nicht aufgeholt werden konnte.

Bitte lest weiter, wenn ihr das Ergenis der 2. Runde erfahren wollt.In die zweite Runde starteten wir auch sehr gut, wurden dann aber ein wenig überrascht. Diese Runde verloren wir aber auch mit 3 – 0 Tickern.

Alles in allem ein sehr faires Spiel, ein Soldat verlor 2 mal den Connect, so das wir eine Pause einlegen mußten. Das passierte aber auch auf der Gegenseite, so das sich keiner beschweren konnte.

Ergebnis im Bild:
http://www.tntclanbase.de/AberdeenGSTround1.jpg
http://www.tntclanbase.de/AberdeenGSTround2.jpg

Dafür, das keiner tanken wollte, mußte ich feststellen, das wir viele Tiefstapler im Team haben. Danke dafür!!

Bis zu unserem nächsten War!!!

Dieser Beitrag wurde unter Battlefield 1942 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Gemeinschaft gewann ersten War in der BFL

  1. BlackBaron sagt:

    jaja werbung muss sein ge jamie 😉

    war aber ein geiler war bis auf den fakt das wir den Großteil der 2. Runde ohne Base waren (wir haben schon ca. 170:50 geführt!) aber Aberdeen verzeiht halt nix…

  2. Firebird sagt:

    Moin Moin,

    na das beginnt doch nach Vorstellung! Gratz zum Sieg, weiter so!

  3. twoballs sagt:

    Wir haben die zweite Runde wohl zu locker gesehen. Als wir nach Punkten gewonnen hatten, haben wir es zu locker gesehen.

    Dies wird uns nicht wieder passieren 😈 (hoffe ich)

    Gruß Twoballs

Schreibe einen Kommentar