BFL: 4. Spiel in der 2. Saison

Es war wieder BFL-Zeit und wir bestritten unser 4. Spiel gegen die "Frontsoldaten" auf den Maps ‚Midway‘ und ‚Kharkov‘.<table><tr><td></td><td>[THC]</td><td>[-|FS|-]</td></tr>
<tr align=center><td>Midway</td> <td>209</td><td>307</td></tr><tr align=center><td>Midway</td> <td>289</td><td>201</td></tr><tr align=center><td>Kharkov</td> <td >215</td><td>227</td></tr><tr align=center><td>Kharkov</td> <td>273</td><td>182</td></tr>
<tr align=center><td>Gesamt</td> <td>986</td><td>917</td></tr></table>Die Aufstellung von [THC] war diesmal:
DRACHE77, Firebird, HOLYDAY, Jimbo, Omikron99, Saris, Sour und GrEnE

Ein Dank an dieser Stelle gilt dem Gegner und unserem Team, für diesen spannenden und fairen BFL-War – Danke.

Details:
1. Runde (Midway) [Allied]
Im Allgemeinen sagt man dazu "Verpasster Start" – dies trifft auf unseren Start zu. Was wir vor hatten wurde im Keim erstickt und unserer eigentliches Ziel "Insel" war weit entfernt. Wir verloren am Start gleich beim ersten Angriff beide Inselpunkte und hatten somit keine guten Respawn-Punkte. Wir mussten immer wieder von den Schiffen aus zu Insel gelangen, wurden aber auch immer wieder herzlich begrüsst vom Gegner so konnten wir im Großen und Ganzen kein Korn gewinnen und verloren 307:209.

2. Runde (Midway) [Axis]
Nach den Fehlern in der ersten Runde, haben wir unsere Taktik geändert und konnten selbst beim Start beide Inselpunkte einnehmen; somit konnten wir den Spieß umdrehen, was uns sehr gut gelang. Am Ende konnten wir die zweite Runde mit 289:201 gewinnen.

3. Runde (Kharkov) [Axis]
Kharkov war angesagt und das heisst heißer Kampf um den Berg. Taktik stand bei beiden Teams sehr gut und beide Teams konnten immer mal wieder Fahnenhoheit gewinnen, so dass die ersten 20 Minuten sehr ausgeglichen waren und kein Team mehr als 3 Punkten Vorsprung hatte. Am Ende stand Fortuna nicht auf unserer Seite, denn wir verloren unglücklich den Berg und konnten ihn auch nicht mehr richtig zurückholen. So verloren wir unglücklich 215:227.

4. Runde (Kharkov) [Allied]
Wir hatten die erste Runde unglücklich verloren, somit bestand kein Grund die Taktik zu ändern; gesagt getan. Wir hatten diesmal den Gegner besser im Griff und konnten im Großen und Ganzen immer mindestens 2 Punkte halten. Auch der Berg war diesmal mehr auf unserer Seite und konnte kaum vom Gegner eingenommen werden. So konnten wir die zweite Runde überlegen mit 273:182 gewinnen.

Endstand war somit 2:2 (nach BFL Regeln).

Situation in der BFL – Battlefield 1942 Conquest 2. Liga 2005:
Somit reihten wir uns zu den meisten Spielen mit ein, den vor uns spielten schon 3 Begnungen 2:2 und wir hätten unseren Vorsprung ausbauen können. Der zweite Platz ist aber nicht in Bedrängnis, den können wir trotz 2:2 halten, aber "-=MobSen=-" können nun ihren Vorsprung ausbauen, wenn sie gewinnen. Solange sind wir Erster in der Liga (mit ein Spiel mehr).

Gruß
GrEnE

Dieser Beitrag wurde unter Battlefield 1942 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu BFL: 4. Spiel in der 2. Saison

  1. Rhigster sagt:

    Ich gratuliere euch Jungs! Klingt ja nach einem super nervenaufreibenden Abend. Nen Unentschieden ist ja auch kein schlechtes Ergebnis.

  2. GrEnE sagt:

    Nachtrag: „-=MobSen=-“ haben ihr BFL-War 3:1 gewonnen und konnten auf 2 Punkte ausbauen.

Schreibe einen Kommentar